Schulranzenaktion 2022

Ein neuer Schulranzen für dich...

Auch in diesem Jahr werden wir wieder 40 neue Schulranzensets abgeben. Dieses Angebot richtet sich an Familien mit geringem Einkommen. Unterstützt werden wir von der Steinmann Gruppe. Vielen Dank!
Kindergarten 2.0
Das Internet als neuer Schwerpunkt der Medienkompetenz
Das Internet stellt Eltern und Erzieher vor neue Herausforderungen: Wie sollen Kinder ein Medium kompetent nutzen, das ständig verfügbar, praktisch unendlich und nahezu unkontrollierbar ist? Klare Absprachen und Offenheit spielen dabei eine wichtige Rolle. Wir möchten den Kindergarten in Hude dabei unterstützen und stellen vier 10 Zoll Tablets zu Verfügung.
 
Wir gehen ins Kino

130 Tickets fürs Casablanca

Trotz Corona ins Kino gehen? Damit dieses möglich wird, haben wir uns etwas überlegt. Die Jugendlichen von pro liberis, Kaiser 19, der Oberschule Ofenerdiek und Kinder von “MitEinAnder” in Rastede(kvhs), dürfen sich auf den Kinobesuch freuen. Jedes Kind, oder Jugendlicher bekommt einen Kinogutschein und kann dann ins Kino gehen, wann immer er möchte. Allein, zu Zweit oder in kleinen Gruppen. Popcorn oder ein Getränk sind inklusiv. VIel Spaß!

,

Die Mädchen und Jungen des 5. Jahrgangs der OBS Ofenerdiek freuen sich über die großzüge Spende von “Kinderlachen-Oldenburg e.V.”  Herr Häuser überreichte Herrn Dierks (Schulleiter), Herrn von Engelmann (Jahrgangsleiter 5/6) und Frau Spengemann (Klassenlehrerin 5 a) 55 Kinogutscheine vom “Casablanca” Kino Oldenburg. Nach den Osterferien ist ein gemeinsamer Ausflug mit den Rädern von Ofenerdiek zum Kino geplant.
 
Auch 22 Jugendliche von Kaiser 19, dem Begegnungszentrum vom DRK in Oldenburg, konnten sich über Kinogutscheine freuen. Schon ein paar Tage nach der Übergabe fand der Kinobesuch statt. Vielen Dank an Kinderlachen-Oldenburg e.V.
Schwimmkurs für Kids

Neue Kurse ab März

Alle Termine für 2022 ausgebucht

Wir möchten Kindern, in einer kleinen Gruppe, die Möglichkeit bieten Schwimmen zu lernen. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Familien mit geringem Einkommen. Die Kosten werden von uns übernommen. Termine werden, in Absprache mit den Trainer/innen, bekannt gegeben. 

Spielend schwimmen lernen

Spielschwimmen unterscheidet sich deutlich von den sogenannten Seepferdchen- oder auch Crash-Kursen. Bei uns lernen die Kinder so gründlich, so dass sie auch nach einer längeren schwimmfreien Zeit immer noch in der Lage sind, sicher zu schwimmen. Es gibt fortlaufende Kurse, d.h., dass sich nach einem absolvierten Kurs, die Kurse bis zur Kündigung automatisch verlängern. Es werden von der Wassergewöhnung über die Seepferdchenabnahme bis hin zur Freischwimmer-Vorbereitung alle Stufen individuell auf das Kind angepasst und nahtlos durchlaufen. Es gibt Kinder, die schon nach wenigen Stunden das Seepferdchen oder sogar Seeräuber-Abzeichen bekommen, aber es gibt auch Kinder, bei denen es wesentlich länger dauert. Wir geben jedem Kind die Zeit, die es braucht.

Trotz Corona Freude spenden
Hier möchten wir Euch zeigen was wir trotz Corona alles möglich gemacht haben, Wir bleiben natürlich am Ball. Ihr dürft weiterhin gespannt sein.

"Waldwichtel Sandkrug"

Die „Waldwichtel“ aus Sandkrug freuen sich riesig über ein buntes Bastelpaket zum Start in die Adventszeit.
Nun können die kleinen Krippenkinder drauf los basteln und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Das Wichtelhaus erstrahlt nach und nach mit allerlei selbstgebastelten Kostbarkeiten, die die kleinen Waldwichtel mit großer Freude herstellen. 

Unser Pausenangebot für die Letheschule

Damit die Kinder und Jugendlichen sich in den Pausen mal richtig austoben können, stellen wir einige Sportgeräte zur Verfügung.

Wir unterstützen den Förderverein der Grundschule Sandkrug, mit Standort Streekermoor, damit dieser seine wertvolle Arbeit weiter fortführen kann.
Bitte beachtet die aktuellen Coronabedingungen für den Zoo-und Freizeitpark Ostrittrum. Für mehr Infos auf den Button klicken.

Dank an den privaten Spender

 
Durch eine großzügige Spende einer Privatperson konnten dem Internat des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte und der Mädchenwohngruppe in Westerstede eine große Anzahl von Spielen und Büchern geschenkt werden.
Dankbar nahmen die Erzieherinnen die Sachen entgegen. Wir wünschen allen Kindern viel Spaß beim Lesen und Spielen. 
 
Fröhliche Gesichter im Internat des Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte, in Oldenburg
In diesem Jahr konnten wir für jeden Schüler und jede Schülerin des Internats einen Osterkorb befüllen und so den Kindern ihr erstes und oft einziges Osternest schenken. Der Dank von Seiten der Erzieherinnen war groß und die überraschten Gesichter der Kinder eine wahre Freude.
Auch die Mädchen der Wohngruppe, in Westerstede, wurden zu Ostern von uns bedacht und mit bunt  gefüllten Osternestern überrascht. 
Zusätzlich gab es von uns Garn und ein Anleitungsbuch, um Freundschaftsbänder zu knüpfen. Wie schön, dass manche Hobbys immer wieder belebt werden.
Wir wünschen allen Kindern sonnige, fröhliche und bunte Ostern.
Achtung! Der Zoo- und Freizeitpark Ostrittrum hat für Gäste mit Gutschein vom 9.4. bis 18.4. geöffnet. Es muss allerdings pro Person ein null Euro Onlinetiket gebucht werden.  Dieses ist zur Einlasskontrolle notwendig. Wie es nach dem 18.4. weitergeht, hängt von der aktuellen Entwicklung ab.
Wir wünschen viel Spass in Ostrittrum!
 
Um den Lockdown für die Mädchen der Westersteder Wohngruppe zu versüßen,  hat der Verein einen Korb voller Zutaten zum Kekse backen und verzieren besorgt und die Kinder damit überrascht. 

Auch die Buchpatenaktion war wieder ein voller Erfolg. In Zusammenarbeit mit der Oldenburger Buchhandlung Bültmann und Gerriets wurden hunderte von Buchwünschen erfüllt. Somit konnten wir zahlreichen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Familie in NOT!!!

eine  Oldenburger Familie, mit 4 Kindern,  ist kurz vor Weihnachten in Not geraten. In letzter Minute konnten wir noch etwas zu Essen sowie ein paar Süssigkeiten besorgen. Dank Nicole gab es auch noch ein paar kleine Geschenke für die Kinder, sowie einen Weihnachtsbaum.

Welch eine erfolgreiche Wunschbaumaktion!

 
Mit leuchtenden Augen haben die Mädchen der Wohngruppe in Westerstede ihre Weihnachtsgeschenke entgegen genommen. Die liebevoll gepackten Pakete machen die Weihnachtstage hoffentlich schöner und fröhlicher für die Kinder und lassen die Mädchen spüren, dass an sie gedacht wird.
 
Der Verein hat eine kleine Überraschung hinzugefügt und Weihnachtsteller für jedes Kind befüllt. Ausserdem bekommt die Wohngruppe Stoffmalstifte und jedes Mädchen Strümpfe und Taschen zum Bemalen. So können die langen Ferien kreativ genutzt werden.
Adventsfreuden für die Jugendhilfe Collstede
Um den Kindern der Wohngruppe in Westerstede die Adventszeit zu versüßen, haben wir vom Verein Kinderlachen-Oldenburg e.V. für jedes Mädchen einen Schokoladenadventskalender besorgt.
Ausserdem war der Nikolaus bereits fleißig und hat für jede einen Nikolausbeutel befüllt. Die Überraschung der Kinder war groß und die Freude bei allen riesig.
Und um den Beginn der Adventszeit kreativ zu gestalten,  gab es für jedes Mädchen eine gefüllte Tasse und Porzellanstifte zum Bemalen. Wir sind gespannt auf die fertig gestalteten Tassen und wünschen allen eine gesunde und besinnliche Zeit.

Aufgrund einer Bitte der Stiftung Hospizdienst, konnten wir Heute ein Kind glücklich machen.Die strahlenden Augen des Mädchen haben uns begeistert und werden diese Aktion unvergesslich machen. (Vielen Dank an Antje Strahler)

SOS!!!

Die kleinen Matrosen funken SOS! Sie benötigen dringend ein paar Seenotretter.Wir werden ihnen mit einem neuen Schiff helfen. Ahoi und immer ein paar Schaufeln Sand unter dem Kiel!
 

ein Trostteddy für jedes Kind

Da wir aktuell bis auf Weiteres keine Ausflüge anbieten können, haben wir uns folgende Aktionen ausgedacht. Gemeinsam mit unserem Partnerverein “Trostteddy e.V.” wollen wir allen Kindern einen Trostteddy schenken. Ein paar Hundert sind schon unterwegs. Die Aktion läuft weiter.

Kreative Künstlerinnen

Hilfe in Zeiten der Krise

Zwar können momentan keine Ausflüge und Veranstaltungen stattfinden, aber einige Hilfsleistungen sind dennoch möglich. So konnten wir neun Mädchen im Alter von 9 bis 18 Jahren aus der Wohngruppe der Jugendhilfe Collstede eine Überraschung bereiten. Ihr Wunsch nach Malutensilien wurde erfüllt und jede Menge Leinwände, diverse Farben, Pinsel und Stifte für die jungen Künstlerinnen vor die Haustür gestellt. Die Freude war groß und nun kann die freie Zeit kreativ genutzt werden, um tolle Kunstwerke zu gestalten.

Es gab auch ein kleines Osternest für jedes Mädchen mit einem Herzensmensch-Handtuch, um ihnen zu zeigen, dass sie uns wichtig sind.

Schulranzensets für den Kinderhof wehde

Für ein Kinderheim in Zetel können wir 20 neue Schulranzensets, der Marke Scout, zur Verfügung stellen. Weitere 20 Schulranzensets gehen an Familien in und um Oldenburg.

Wir freuen uns, dass wir auch einigen Familien, in und um Oldenburg eine Freude bereiten konnten.

Oldenburger Zeltlager

Dieses Jahr wollen wir das Oldenburger Zeltlager mit 2400 Euro unterstützen. Dadurch können zehn Kinder mehr, an dieser Fahrt teilnehmen. Diese Kinder hätten sonst nicht am Zeltlager teilnehmen können. Sollte die Fahrt, im August, nicht stattfinden können, steht der Betrag für nächstes Jahr zur Verfügung.

Die Mädchenwohngruppe

Osterferien im Tropical Islands

Wir möchten den Mädchen der Wohngruppe ein paar unbeschwerte Tage in Tropical Islands schenken. Wir wünschen viel Spaß und gute Erholung. Hier könnt ihr bestimmt den Altag vergessen.
In der Wohngruppe haben neun Mädchen ein neues zu Hause gefunden.Gerne möchten wir ihnen ein Kultur- und Freizeitangebot machen. Somit unterstützen wir die Einrichtung, so gut wir können.

Kreativ in der Adventszeit

Pünktlich zu ersten Advent möchten wir den Mädchen der Wohngruppe einige Leinwände schenken, damit die kleinen und großen Künstlerinnen wieder kreativ werden können und vielleicht das eine oder andere Weihnachtsgeschenk entsteht.

Bubble-soccer in westerstede

Am Freitag war es soweit, die Mädchen der Wohngruppe durften sich beim Bubble-Soccer austoben. In kurzen Intervallen von sieben Minuten, die durchaus ausreichten, um ordentlich ins Schwitzen zu kommen, spielten die einzelnen Gruppen gegeneinander. Die Begeisterung war riesig und einige Mädchen standen sogar auf dem Kopf.Alle waren sehr ausgelassen und hatten jede Menge Spaß. Für Betreuerinnen und die Kinder war es ein gelungenes Event und alle bedankten sich sehr herzlich bei Kinderlachen-Oldenburg e.V.

Keramik bemalen bei Gabi

Die Mädchen der  Wohngruppe möchten wieder kreativ tätig werden. Wir freuen uns da helfen zu können. Hier ein paar Werke der jungen Künstlerinnen.

Lockdown versüssen

Um den Lockdown für die Mädchen der  Wohngruppe zu versüßen,  hat der Verein einen Korb voller Zutaten zum Kekse backen und verzieren besorgt und die Kinder damit überrascht. 

Frohe Weihnachten 2020

Mit leuchtenden Augen haben die Mädchen der Wohngruppe ihre Weihnachtsgeschenke entgegen genommen. Die liebevoll gepackten Pakete machen die Weihnachtstage hoffentlich schöner und fröhlicher für die Kinder und lassen die Mädchen spüren, dass an sie gedacht wird.
Feriencamp 2022

2. Januar 2022

endlich einmal verreisen...

Aufgrund großzügiger Spenden können wir in diesem Jahr, dass erste mal, Kindern einen einwöchigen Urlaub in einem Feriencamp ermöglichen. Reisekosten und Vepflegung werden von uns übernommen. Eltern müssen lediglich ein Taschengeld zur Verfügung stellen. Wohin die Reise geht, steht noch nicht fest. Mindestalter 12 Jahre.

Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte

Der Kindergarten für Hörgeschädigte des LBZH Oldenburg plant eine Fortsetzung des Projektes Bilderbuch  Präsentation in Gebärdensprache. Ein ausgewähltes Bilderbuch wird den Kindern von einer Gebärden-Dozentin präsentiert. Die Gebärdensprache(DGS) als vollwertige Sprache zu erleben ist ein Ziel dieses Angebotes. Wir möchten dieses Projekt gerne Unterstützen und freuen uns, dass wir den Kindern so ein paar schöne und lehrreiche Stunden schenken können.

Wir sagen DANKE!

Die Baustellen wurden sofort eröffnet und die Bagger auf das Ausgiebigste getestet. Viele Grüße vom Team und den Kindern des Kindergarten.   LBZH Oldenburg
Auch der Kindergarten hat ein paar Wünsche geäußert. Zunächst spendieren wir sechs Fahradhelme.
Coronainfos
Aufgrund der aktuellen Lage kann es sein, dass ein Ausflug oder eine Aktion kurzfristig abgesagt werden muss. Beachte bitte die aktuellen Corona-Infos deines Bundeslandes.
Presseportal
Du benötigst mehr Infos über unseren Verein. Schreibe einfach an: info@kinderlachen-oldenburg.de