Zoo-und Freizeitpark Jaderberg

Freizeit- und Badespass den ganzen Tag...

Am 06. Juli geht es für die Kinder vom “Mehr Generationen Haus” Oldenburg und für die Kids der Begegnungsstätte “MitEinAnder” aus Rastede, gemeinsam nach Jaderberg.

Abfahrt Oldenburg :10:30 Uhr
Abfahrt Rastede:     11:00 Uhr
Rückfahrt ab Jaderberg: 17:00 Uhr
Europa Park Rust
Logos & Fotos: © Europa-Park GmbH & Co Mack KG

Sommerferienaktion

Neun Mädchen der WG Westrstede dürfen sich auf ein ganz besonderes Ferienerlebnis freuen. Wir laden sie in den Europark Rust ein. Dabei ist ein schönes Hotel mit zwei Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet. Natürlich geht es auch an einem Tag in den besten Freizeitpark der Welt. Am nächsten Tag gehts ins “Rulantika”. 32000 Quadratmeter Wasservergnügen mit unzähligen Rutschen und vielen Überaschungen.

Logos & Fotos: © Europa-Park GmbH & Co Mack KG
„Wir haben uns riesig auf die Fahrt in den Europapark gefreut. Das Hotel in dem wir untergebracht waren ist so schön und hatte so viel für uns zu bieten. Wir konnten uns immer wieder im eigenen Pool im Innenhof abkühlen und haben auch das Fitnessstudio ausprobiert. Der Europapark hat unglaubliche Achterbahnen, die wir alle ausprobiert und genossen haben. Für jeden war etwas dabei. Das Rulantica Schwimmbad ist fast genauso groß wie der Europapark und bietet endlose Rutschen, Becken, Entspannungsmöglichkeiten und Wellenbäder. Wir kamen aus dem Staunen und Genießen gar nicht mehr heraus! Wir hatten an dem Wochenende super viel Spaß und sind als Gruppe noch näher zusammengewachsen. Wir bedanken uns von Herzen bei dem Verein Kinderlachen Oldenburg e.V.! Ohne euch wäre dies so niemals möglich gewesen!! Wir hatten ein unvergessliches Erlebnis!

 

Die gesamte “Wohngruppe Westerstede“
Karl May Festspiele

Am 6. August geht es für 40 Kinder und Jugendliche,  zu den Karl-May- Festspielen , in Bad Segeberg. Abfahrt: 10:00 Uhr ZOB OL Rückkehr ca.21:00 Uhr

Mindestalter 8 Jahre

Karl-May- Festspiele Bad Segeberg

06.08.2023

Abfahrt: Oldenburg ZOB  10:00 Uhr

Rückfahrt: ab Bad Segeberg: 17:30 Uhr

Ankunft Oldenburg ZOB 21:00 Uhr

Die Schule der magischen Tiere

Am 21.05. 23 geht es im modernen Reisebus nach Bremen. 30 Kinder dürfen sich auf das Metropoltheater Bremen freuen.  Die Schule der magischen Tiere steht als Theaterstück auf dem Programm.

Für Kinder von 6 bis 14 Jahre

Die Schule der magischen Tiere

21.05.2023

Abfahrt: Oldenburg ZOB 12:00 Uhr

Rückfahrt: ab Bremen 16:00 Uhr

Ankunft: Oldenburg ZOB 17:00 Uhr

Wunschbaum 2023

Was gibt es schöneres?

Gibt es etwas Schöneres, als die leuchtenden Augen eines Kindes, das unter dem Weihnachtsbaum ein Geschenk auspacken darf? Ein unbeschwertes Lachen beim Lösen der Schleife, ein strahlendes Gesicht, wenn das Papier knisternd zu Boden fällt und das Geschenk endlich enthüllt ist? Leider haben nicht alle Kinder das Glück, einen solchen Moment zu erleben. Auch bei uns gibt es Kinder, für die Weihnachten kein so glückliches Fest ist. Vielleicht weil sich niemand um sie kümmert, vielleicht weil ihre Familien sehr arm sind, vielleicht auch, weil sie gar keine Familie mehr haben. Vielleicht befinden sie sich aber auch in anderer Weise in einer besonderen Lebenssituation und haben es einfach verdient, dass man Ihnen zu Weihnachten etwas Gutes tut.

WEIHNACHTEN kommt immer so plötzlich. Darum suchen wir schon jetzt Unternehmen, welche uns, gemeinsam mit ihren Mitarbeitern, bei unserer Wunschbaumaktion unterstützen möchten. Wir werden über einhundert Wunschzettel verteilen und wieder einsammeln. Egal ob sie zehn, dreißig, fünfzig oder mehr Wünsche erfüllen möchten, melden sie sich bei uns. Wir bringen die Wunschzettel vorbei, holen später die weihnachtlich verpackten Geschenke wieder ab und sorgen dafür, dass die richtigen Kinder die Geschenke bekommen. Übrigens: Max.Wert pro Geschenk ist 25.-Euro

Das ganze werden wir auf unserer Homepage und auf Facebook/Instagram posten und auf Wunsch auch gerne ihre Firma als Spender vorstellen.

Wild & Freizeitpark Ostrittrum

Ab Freitag, dem 10. März 2023 um 9.00 Uhr startet der Park in die neue Saison 2023. Wir verschenken wieder 100 Tagestickets, an bedürftige Familien. Außerdem ist ein Ausflug für 50 Kinder, mit Busfahrt ab Oldenburg geplant.

Trommelzauber im lbzh
Trommelzauber GmbH

Vom 7.3-10.3.23 lang waren die Kinder des Kindergartens und der Klassen 1-5 des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte (LBZH) im Bann des Trommelzaubers. Die Woche begann für alle Beteiligten damit, voller Vorfreude und Eifer das Bühnenbild und die Kostüme zu gestalten. Am nächsten Tag fassten dann alle mit an und halfen dem sympathischen Trommler Leo Omorodion, die Trommeln in der Aula aufzubauen. Ein gemeinsamer Start brachte täglich allen viel Freude und ein gutes Gemeinschaftsgefühl. In zwei Gruppen wurden Choreografien und Rhythmen für Giraffen, Gazellen, Affen und Elefanten einstudiert. Der Künstler hatte ein tolles Händchen für die Kinder und konnte sie schnell von sich und den Trommeln begeistern. Am Freitag gab es nach einer Generalprobe eine stimmungsvolle Aufführung, zu der viele Eltern, Freunde und Angehörige der Kinder kamen und sich prompt von dem Trommelzauber anstecken ließen. Ermöglicht werden konnte dieses wunderbare Projekt durch die Unterstützung des Vereins „Kinderlachen Oldenburg e.V.“ und des Fördervereines „Freundeskreis“ des LBZH.

Text & Fotos :LBZH
Schulranzenaktion 2023

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder 40 Kindern ein hochwertiges Schulranzenset der Marke “SCOUT”  zur Verfügung stellen. Dieses Angebot richtet sich an Familien mit geringem Einkommen!  Das Kind sollte in diesem Sommer eingeschult werden.

Wardenburg / Oldenburg Bericht von Ulrike Noël
Die Zahl der Flüchtlinge, die in die Gemeinde Wardenburg kommen, reisst nicht ab und für die Kinder ist der Bedarf an Schulmaterialien groß.
Somit hat es sich der Verein Kinderlachen Oldenburg e.V. zur Aufgabe gemacht, Familien schnell zu helfen und stellt deshalb Schulranzen für Grundschulkinder und Schulrucksäcke für ältere Kinder zur Verfügung.
Für Kinder ist es von großer Bedeutung mit geeigneten Materialien zur Schule zu gehen und dazu gehört auf jeden Fall eine gut sitzende Schultasche mit hochwertigem Etui gefüllt mit stabilen Stiften.
Aus diesem Grund hat sich eine Zusammenarbeit zwischen dem Verein und der Stelle für Migrationssozialarbeit der Diakonie Wardenburg ergeben. Der dortige Mitarbeiter Herr Book, ist zuständig für die Beratung und Begleitung von Migrantinnen und Migranten. Er heißt die Menschen in der Gemeinde willkommen und ist ihr Ansprechpartner. Wir freuen uns sehr darüber, dass durch persönliches Engagement die Schultaschen nun direkt zu den geflüchteten Kindern gelangen.