Carrera-Bahn Hude (30.03.2019)

Grosser Preis von Hude

Hude, 30. März 2019

Pünktlich um 12.30 Uhr starten wir mit 11 Kindern und 4 Erwachsenen von Rastede zum Carrera Renncenter in Hude. Die Kinder wissen gar nicht so recht was sie erwartet. Eine Carrera-Bahn kennen die meisten überhaupt nicht und wenn nur eine ganz kleine beim Opa im Keller. In Hude angekommen ist das Staunen groß, dort wartet eine 34 m große Rennbahn mit sechs Spuren, sieben Kurven, einer Unterführung, Boxengasse, Startlampen und Motorensound auf uns. Nach einer genauen Einführung kann es auch schon losgehen. Die ersten sechs „Rennfahrer/in“ können mit dem Training beginnen. Hier und da gibt es auch mal einen kleinen Crash aber keiner kommt zu Schaden. Als alle ihr Training absolviert haben (auch die Erwachsenen müssen ihr Können unter Beweis stellen) beginnt das Qualifying und dann ist es soweit, es werden 2er Teams zusammen gestellt und das große Rennen beginnt. Lautstark werden die Teams angefeuert und die Rundenzahlen in die Menge gerufen. Am Ende gibt es natürlich auch noch eine Siegerehrung. Jeder bekommt eine Urkunde und das beste Team sogar einen Pokal. Nach einer kleinen Stärkung geht es zurück zum Bus. Die 2 Stunden sind wie im Flug vergangen. Auf der Rückfahrt sind sich alle einig, dass war eine coole Aktion, die muss unbedingt wiederholt werden.