“Wildnis- und Survivalabenteuer”

Abenteuer gesucht?

Sich anschleichen, ohne gehört zu werden, ein Feuer machen ohne Feuerzeug oder Streichhölzer zu benutzen, gemeinsam am Lagerfeuer sitzen und Stockbrot uber dem Feuer rösten. Diese und weitere wilde Abenteuer haben wir gestern beim Wildnistag erlebt und wollten am Ende des Tages gar nicht wieder zurück in die Stadt.

Mit 12 Kindern hat das Team vom DRK Begegnungszentrum Kaiser 19 mit dem Wildnispädagogen Björn Hombergs von der Wildnisschule “Schattenwolf”  den Tag im Wald verbracht und erleben dürfen. Das der Wald nicht nur Möglichkeiten zum spielen bietet, sondern auch voller Leben ist und sowohl Menschen als auch Tieren Schutz bieten kann, war für die Kinder eine schöne Erfahrung.

Ein großes Dankeschön an “Kinderlachen-Oldenburg e.V.” , dass ihr uns dieses Abenteuer ermöglicht habt!

Wir planen jetzt weitere Termine!

Survivalschule
Kletterpark Buhl

für den Lichtblick e.V.

Osterferien 2020

Trotz Corona, endlich wieder einmal raus. Diesen Wunsch konnten wir für die Kinder vom Lichtblick e.V. verwirklichen. Es ging für ein paar unvergessliche Stunden in den Kletterpark. Die Freude war groß und die Kinder hatten viel Spaß. Der Verein Lichtblick e.V. kümmert sich um Kinder, deren Eltern an Krebs erkrankt sind. Hier haben wir besonders gerne geholfen.