Erklärvideo
Erklärt kurz und knapp unser Anliegen.
Jump-House Bremen

Foto: (c) JUMP House / Tom Menz

Springen, Turnen, Akrobatik, Basketball, 3D-Völkerball, Fitness und vor allem jede Menge Spaß und Action –und das alles auf riesigen Trampolinflächen, die sogar die Wände einbeziehen: JUMP House Trampolinparks sind ein besonderes Freizeiterlebnis für Groß und Klein. Siebzehn Kinder waren heute mit uns im Jumphouse Bremen. Für alle ein toller Spaß, den sie lange in Erinnerung behalten werden.

Fotos: (c) JUMP House / Tom Menz
Sommerfest Ambulanter Hospizdienst Oldenburg
Wir haben das Sommerfest gerne mit unserem Pavillon, einem Glücksrad, sowie 50 Trostteddys unterstützt. Außerdem konnten wir den beliebten Oldenburger Musiklehrer, Jürgen Fastje, für diese Aktion gewinnen.
Ausflug in Universum Bremen

Am Samstag, dem 09.03.2019, sind wir dem unbeständigen Wetter einfach mal ausgewichen!
„Auf ins Universum“ lautete unser Angebot für eine Unternehmung mit Kindern, die wir in Kooperation mit KAISER 19, dem Begegnungszentrum des DRK Landesverbandes Oldbg e.V., durchführten.
35 Kinder und einige Betreuungspersonen fuhren mit uns nach Bremen ins Universum. Während einige Kinder und Erwachsene sich zuerst die Sonderausstellung „BIKE  IT“ anschauten, stürzte sich die Masse gleich in die Dauerausstellung im Science Center.
Vergessen war die Frage, ob das Gebäude wie ein Wal oder wie eine Muschel ausschaut… das Innere versprach viel spannender zu sein. Innerhalb kürzester Zeit verteilte sich die Gruppe auf die drei Ebenen und erkundeten die Themengebiete Technik, Mensch und Natur. Anschauen, mitmachen und probieren konnten die Kinder an vielen Stationen, einige wagten sich auch in das Dunkellabyrinth.
Klare Favoriten waren dabei eigentlich nicht auszumachen, aber zufriedene Gesichter haben wir viele gesehen; besonders auf der Ebene Technik.
Zwischendurch gab es noch eine kleine Stärkung für alle, danach tobten einige wieder los.  Pünktlich um 16:00 Uhr waren aber alle wieder da zur Abfahrt des Busses und guter Stimmung fuhren wir zurück nach Oldenburg.